Rahmenverbreiterungen für Alu-Fenster, Schallschutz

Eigenschaften

  • Rein mechanische Befestigung
  • Wegen des hohen Ausdehnungskoeffizienten des Aluminiums wird die Aluminiumschale nur in die Führungsnut eingeklemmt
  • Aluminiumschale lieferbar von Frinorm oder bauseits
  • Aluminiumschale ein- oder beidseitig erhältlich
  • Alle RAL- und NCS-Farbtöne erhältlich
  • Wärmedämmdurchgangskoeffizienten bis 0,3 W/m²K

  • Luftschalldämmwerte bis 43 dB
  • Form- und dimensionsstabil
     

Leistungen

Folgende Leistungen sind im Quadratmeterpreis enthalten:

  • Fix konfektioniert, massgenau auf Länge, Breite und Profilstärke
  • Vierseitige Konterprofilbearbeitungen, passend zum Rahmenprofil
  • Umlaufende Massivholzeinleimer
  • Kommissioniert geliefert
  • Keine Verschnitt-, Maschinen-, Arbeits- und Lagerkosten

 

Produktbeschreibung

Die Frinorm Schallschutz-Rahmenverbreiterungen für Aluminium-Fenster sind speziell bei hohen Schallschutzanforderungen sowie bei hohen Wärmedämmanforderungen einsetzbar. Die Aluminiumschale wird rein mechanisch befestigt. Wegen der hohen Ausdehnungskoeffizienten des Aluminiums wird die Aluminiumschale nur in die Führungsnut eingeklemmt. Die Aluminiumschale ist von Frinorm oder bauseits, ein- oder beidseitig lieferbar. Alle RAL- und NCS-Farbtöne sind erhältlich. Die Schallschutz-Rahmenverbreiterung ist mit Spanplatte P5, E1, roh oder Sperrholzplatte AW100 erhältlich. Je nach Schallschutzanforderung werden die Rahmenverbreiterungen mit einer oder zwei Bitumen-Schwerfolien hergestellt. Als Wärmedämmung wird Glaswolle, 20 kg / m3, eingesetzt. Die Rahmenverbreiterungen werden mit umlaufendem Fichtenholzeinleimer gefertigt, Sondereinleimer werden nach Ihrem Plan eingelegt. 

 

Alle möglichen CNC-Kantenprofilbearbeitungen werden nach Ihren Profilangaben allseitig gefertigt.